Gesundes Schlafen im Haus Bergahorn

Wellness bedeutet so viel wie: genussvoll gesund leben. Das bezieht natürlich auch in besonderem Maß den Schlaf mit ein. Denn gesunder Schlaf ist die Voraussetzung, um körperlich und seelisch zu regenerieren, zudem ist Schlaf eine fast unbegrenzte, heilende Kraft.

Gesund und komfortabel schlafen

Schlaf hat großen Einfluss auf unsere Widerstandskraft: Wer schlecht schläft, schwächt sein Immunsystem. Positiv ausgedrückt bedeutet dies: wer gut schläft, stärkt seine Abwehrkräfte. Je größer die täglichen Herausforderungen des Lebens bzw. je größer das Verlangen nach Erholung, umso wichtiger ist der Schlaf.
Um jedoch sicher zu stellen, dass sich der Körper wirklich erholen kann und um für den ganzen nächsten Tag fit zu sein, muss man im richtigen Bett schlafen. Nacht für Nacht. Zuhause und im Urlaub.

Maßgefertigte Massivholzbetten
In allen unseren Ferienwohnungen verfügen Sie über eigens für das Haus Bergahorn maßgefertigte Massivholzbetten mit den großzügigen Maßen 2m x 2m. Dabei wurde Dank ausgetüftelter Holz-Steckverbindungen völlig auf den Einsatz von Metall verzichtet, um unerwünschte Verzerrungen des natürlichen Erdmagnetfeldes sowie eine Ankoppelung elektrischer/elektromagnetischer Felder zu vermeiden.

Weiterhin ist auch die Betthöhe auf Komfort ausgelegt, denn die besondere Sitzhöhe ermöglicht ein angenehmes Aufstehen und die Zudecken verwöhnen Sie mit der Übergröße von 1,55 m x 2,20 m. Kuschelige Bettwäsche aus Jersey (also 100% reiner Baumwolle) sorgt für Wohlbehagen, Kopf und Nacken werden durch die speziellen Kissen anatomisch abgestützt.

In der „Sonnenperle“ und der „Rosenblüte“ verfügt der Luxus-Federholzrahmen aus Buchenholz außerdem über Kopf- und Fußteilverstellung, Schulterkomfortzonen und einer individuellen Härteeinstellung. Um diese Vorteile auf die ganze Fläche der EXCELL Kaltschaum-Matratze mit 7 Komfortzonen und Klimarillen zu übertragen, stehen die Leisten des Holzrahmens in voller Breite über den Rahmen.

Eine erlesene Besonderheit erwartet Sie in der „kleinen Ahornsuite“ und im „Waldzauber“.
Diese beiden Ferienwohnungen sind mit dem biologisch-orthopädischen Schlafsystem von SAMINA ausgestattet – von Schlafexperten entwickelt, patentiert und produziert. Hochwertige Rohstoffe wie Eschenholz, Naturlatex, ungebleichte Baumwolle und naturbelassene Schafschurwolle in Merinoqualität sorgen für ein ausgeglichenes Bettklima und sind der Garant für beruhigenden und regenerativen Schlafgenuss.

Denn gewichtsunabhängig entspricht das SAMINA-Bettsystem den anatomisch-orthopädischen Anforderungen an das gesunde Liegen:

Der frei schwingende Samina-Royal-Lamellenrost erzeugt eine optimale Abstützung der Lendenwirbelsäule und gleichzeitig eine notwendige Entlastung der Bandscheiben und der
Muskulatur. Druckstellen, Muskelverhärtungen oder Durchblutungsstörungen werden dadurch vermieden.

Die Naturkautschukmatratze mit hoher Punktelastizität gibt die Wirkung des Lamellenrostes direkt.
Weiter und zeichnet sich durch ein sehr gutes Rückfederungsverhalten aus.

Die SAMINA-Schafschurwollauflage ist mit 100% biologisch aktiver Schafschurwolle aus bester Merino-Qualität gefüllt und erzeugt ein trocken-warmes Bettklima. So sorgt sie für einen wohligen Schlaf und eine antirheumtische Wirkung.

Elektrosmog optimierte Ferienwohnungen
Im Haus Bergahorn ist der memon®Transformer Elektrosmog-Luft installiert.

Unser gesamtes elektrisches Leitungssystem wird dadurch von Schadinformationen befreit. Alle Leitungen, Kabel, die an das Stromnetz angeschlossenen Geräte sowie ihre elektromagnetischen Felder werden auf natürliche Weise harmonisiert. Das Ergebnis: Ihre Körperzellen reagieren nicht mehr mit Stress auf die vorhandenen Felder. Mehr Infos zum Thema finden Sie im, mit dem + Zeichen aufklappbaren, Infobereich.

So gönnen Sie Ihren Zellen wieder richtige Erholung. Denn unser gesamtes elektrisches Leitungssystem wird dadurch von Schadinformationen befreit und die energetische Ebene in einen für biologische Organismen förderlichen, pluspolaren Bereich verschoben. Alle Leitungen, Kabel, die an das Stromnetz angeschlossenen Geräte sowie ihre elektromagnetischen Felder werden auf natürliche Weise harmonisiert. Das Ergebnis: Ihre Körperzellen reagieren nicht mehr mit Stress auf die vorhandenen Felder.
Ähnlich wichtig ist der Anteil Minus-Ionen pro Kubikzentimeter Luft, denn je mehr umso besser (gesünder) ist die Luft. Minusionen haben die Fähigkeit, sich an Umweltgiften, Pollen, Rauchpartikeln, Pilzsporen usw. anzuheften und sie zu Boden sinken zu lassen. Dadurch wird die Luft gesäubert und gute Luft ist nunmal ein wichtiger Faktor für unsere Psyche und unser Wohlbefinden.

Im Haus Bergahorn wird für einen natürlichen Fluss der Minus-Ionen (von der Zimmerdecke zum Boden) gesorgt.
Die Selbstreinigungsfunktion der Luft wird so wieder hergestellt. Messungen haben ergeben, dass sich die Anzahl der gemessenen Keime und Staubpartikel in der Luft um bis zu 86% reduziert! Selbst feinste messbare Stäube (0,3 µm) können gebunden und abtransportiert werden. Die ohnehin schon hervorragende allgäuer Luft wird noch zusätzlich frischer. Gerüche verfliegen schneller und Allergiker spüren weniger Beschwerden.

Doch nicht nur für Allergiker ist dies besonders vorteilhaft. Sie profitieren auch davon bei Störung der vegetativen Funktionen bzw. einem angegriffenen Immunsystem, Kopfschmerzen und Migräne, Verspannungen, Herzkreislaufstörungen, Nervosität…

Bzw. technisch ausgedrückt:
Der harmonisierende Effekt des memon ® E-Smog/Luft Transformer wird einerseits durch destruktive Interferenz und andererseits durch Verschiebung der Polarisationsebene in den pluspolaren Bereich erzielt. Durch die Kombination dieser beiden Vorgänge verändern sich die energetischen Eigenschaften der Felder und Wellen und verlieren ihre schädlichen Eigenschaften.
Und durch Einsatz des Luftionisations-Transformers kann der natürliche Vertikalstrom von Minusionen wieder fließen.

Das bedeutet konkret: Wiederherstellung des natürlichen Verhältnisses von Minus- und Plusionen, Abtransport von Schadstoffen und Partikeln zum Boden, Verringerung von Keimen in der Luft, Aufhebung geopathischer Störzonen, zusätzliche Verbesserung der ohnehin hervorragenden Luftqualität, Harmonisierung elektrischer Wechselfelder, Stressabbau für Körper und Psyche, Schutz des Immunsystems und mehr Vitalität und Lebensqualität.
Wir laden Sie ein – ruhen Sie sich aus – schlafen Sie stressfrei – regenerieren Sie auch im Schlaf, denn die gewonnene Energie können Sie jeden Tag vielfältig nutzen.